UNIPOE IOT Technology Co.,Ltd.
Produktinnovation

Verwalteter POE-Switch

Die Managed PoE-Switches von UNIPOE bieten eine kostengünstige Lösung für Unternehmen aller Größen, die ein einfaches Netzwerkmanagement benötigen. Es besteht aus 4, 8, 16, 24 Fast- und Gigabit-Port-Modellen mit einer Vielzahl leistungsstarker L2- und L2 + -Funktionen und -Funktionen. Die Modelle unterstützen 802.3af / bei Power over Ethernet (PoE) mit einer Reihe von PoE-Leistungsbudgets von 60 W bis 380 W. Es gibt auch zwei mit PoE betriebene Modelle, von denen eines die Möglichkeit bietet, Strom an ein oder zwei nachgeschaltete PoE-Geräte weiterzuleiten.

Was kann ein Managed Gigabit Switch erreichen?

Es kann Ihr Netzwerk auf folgende Weise optimieren
  • Erzeugt VLANs und beschränkt den Zugriff auf bestimmte Geräte, zum Beispiel ermöglicht ein kontrollierbarer Gigabit-Switch die Sicherung des Rechnungswesens aus anderen Abteilungen oder die Blockierung des Internetzugangs in der Produktion.
  • Verwenden Sie Layer 3-Routing-Funktionen, um kleinere Netzwerke in viel größere unternehmensweite Netzwerke zu verbinden.
  • Nutzen Sie den Vorteil von Power over Ethernet (PoE). Über den verwalteten PoE-Netzwerk-Switch können Geräte wie Telefone, Sicherheitskameras und Wireless Access Points (WAPs) angeschlossen werden.
  • Überwachen Sie die Netzwerkleistung remote, erkennen und reparieren Sie Netzwerkprobleme, ohne die Switches und Geräte physisch überprüfen zu müssen, oder nehmen Sie das Netzwerk außer Betrieb.
  • Verbessere Sicherheitskontrollen. Der verwaltete PoE-Switch unterstützt die Transparenz und Kontrolle der Administratoren und ermöglicht es ihnen, jeden Port einzeln zu programmieren. Dies trägt wesentlich zur Erweiterung der langfristigen Flexibilität bei.


Wann verwenden Sie einen verwalteten PoE-Switch?

Da ein Managed Switch einem Netzwerk so viele Flexibilitäten und Schwächen bieten kann, wann sollten wir ihn einführen, um mit den wachsenden Geschäftsanforderungen Schritt zu halten? Wenn Sie einige der folgenden Funktionen benötigen, ist es möglicherweise an der Zeit, einen verwalteten PoE-Switch zu verwenden.

QoS-Bedarf: Wenn Sie Ihren Netzwerkverkehr für QoS, Redundanz, Port-Geschwindigkeit usw. anpassen möchten. Und für bestimmte Computer mehr Priorität und Zuverlässigkeit benötigen, erhalten Sie einen überschaubaren Gigabit-Switch. Ein verwalteter Poe-Switch mit 24 Ports ermöglicht es Ihnen, die Stromversorgung einzelner Ports per Fernzugriff zu deaktivieren, was nützlich ist, wenn Sie einen einzelnen AP neu starten müssen und nicht von Ihrem Stuhl aufstehen möchten.

Überlegenes Management des Netzwerks: Es ist schön, Verwaltungsfunktionen zu haben, wenn Sie sie benötigen: Dinge wie VLANs, Port-Sicherheit, Port-Überwachung und andere Funktionen werden sogar nützlich, wenn das Unternehmen wächst. Mit einem verwalteten PoE-Switch mit 24 Ports können Sie sehen, was im Switch vor sich geht und was mit jedem Port verbunden ist. Sie können Fehlerstatistiken für einen Port anzeigen, um festzustellen, ob ein Verkabelungs- oder Geräteproblem vorliegt, Sie können remote sehen, welche Ports aktiv verwendet werden, und Sie können Ports auch zur Überwachung des Datenverkehrs spiegeln.

VLAN- und VoIP-Support: Möchten Sie immer Wifi einsetzen und ein Gastnetzwerk haben? VLANs können dabei helfen. Es ist viel einfacher, mit einem überschaubaren Switch zu arbeiten, wenn Sie mehrere Subnetze / VLANs haben oder bestimmte Ports konfigurieren und verwalten müssen. Darüber hinaus sollte alles, was mit der VoIP-Konfiguration zu tun hat, immer verwaltete PoE-Switches beinhalten. Kommen Sie zu UNIPOE , um den besten Managed Switch zu einem wettbewerbsfähigen Preis zu erhalten.
  • TEL:+ 86-769-86001588 (Ext. 122, 123)
  • EMAIL:info@unipoe.com
  • ADDRESS:11th Fl., BLDG. B1, Guangda WE Valley, Songshan Lake District, Dongguan, China